Home / Film / 'Agenten von S.H.I.E.L.D.' Erneut für Verkürzte Staffel 6 [Update]

'Agenten von S.H.I.E.L.D.' Erneut für Verkürzte Staffel 6 [Update]

Marvel’s Agenten von SHIELD werden einen weiteren Tag erleben . ABC gab heute bekannt, dass die Agenten der SHIELD Season 6 zur Freude der Fans, die mit ihrer Rocky Ride an der Serie festhalten, stattfinden. Es gibt jedoch ein Problem, da TV Line berichtet, dass Staffel 6 kürzer sein wird als in den vorherigen Staffeln, die aus nur 13 Folgen bestehen. Es ist noch nicht entschieden, ob Season 6 das letzte der Show sein wird, aber die Showrunner würden gerne vorher wissen, ob sie ein Endspiel machen oder ob die Show in der vergangenen Season 6 mit kürzeren Saisons weitergeht. [Update] : Diese neuen Folgen werden im Sommer 2019 veröffentlicht . Laut Channing Dungey , Präsident von ABC Entertainment, gibt es keine Pläne, die Serie noch zu verpacken (anerkennend, wie stark Season 5 kreativ war) und dass es die Serie länger leben lassen könnte, als wenn sie es wäre in der Saison. Dungey merkte an, dass die Serie sehr gut mit verzögerten Zuschauerzahlen funktioniert, und sie erkennen, was für eine leidenschaftliche Fangemeinde die Serie hat (auch der Umzug hat nichts mit Story-Plänen in der größeren MCU zu tun). SHIELD debütierte 2013 als Idee von Jed Whedon , Maurissa Tancharoen und Joss Whedon , die die Serie nach dem Erfolg von The Avengers mit ins Leben gerufen und den Piloten geleitet haben. Die Show sollte ein Ableger der großen MCU sein und an die Ereignisse der Filme anknüpfen, aber diese enge Konnektivität erwies sich in einem größeren Maßstab als nahezu unmöglich, da die Filme zwei Jahre brauchen und das Fernsehen geschrieben wird, geschossen wird, produziert und in wenigen Wochen ausgestrahlt. Bild über ABC Die Bewertungen fielen während der ersten Staffel der Serie und die Slippage setzte sich in den Staffeln 2 und 3 fort, aber in Staffel 4 begann sich die Stimmung zu nivellieren, und die Show hat nun eine ziemlich engagierte Fangemeinde beibehalten – auch wenn diese Saison die Quoten auf Serientiefststände sinken Ebenen. Diejenigen, die noch zusehen, loben den kreativen Aufschwung der Serie in den letzten paar Saisons, und die Serie hat in der Tat begonnen, über die Grenzen der Erde hinauszugehen und neue Geschichten zu finden, die es wert sind, erzählt zu werden. Sogar Nicht-Fans sind jetzt neugierig zu sehen, wie das Finale der 5. Staffel (das an diesem Freitag ausgestrahlt wird) die große Wendung in Avengers: Infinity War ansprechen wird, die für Staffel 6 ein ganz anderes Board aufstellen könnte. Wenn die nächste Staffel wirklich das letzte ist Um genau zu sein, würde die Show nicht einmal in der Lage sein, das Ende der Geschichte des Unendlichkeitskrieges anzusprechen, bis Avengers 4 im nächsten Mai in die Kinos kommt. In der Tat, da Marvel Studios Präsident Kevin Feige seine Führungsstruktur umgestaltet hat, um Disneys Alan Horn vor ein paar Jahren direkt zu berichten, hatte der Ike Perlmutter -overseen Marvel TV, der von Jeph Loeb geführt wird, wenig oder gar keine Kommunikation mit dem Film von Dinge, und so Geschichten zwischen den Marvel-Filmen und den Marvel TV-Shows sind mehr denn je getrennt. Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, und ich bin wieder gespannt, ob Agents of SHIELD direkt auf Infinity War eingehen werden oder ob die Show weiter ihren eigenen Weg schmieden wird. Trotzdem können Fans aufatmen, dass die Serie tatsächlich, wenn auch in einer verkürzter Form, zurückkehrt. Was denkst du, Leute? Sollten Agenten von SHIELD nach Staffel 6 fertig werden oder möchten Sie, dass die Serie weitergeht? Ton aus in den Kommentaren unten. Eine vollständige Liste der Shows, die erneuert oder abgesagt wurden, finden Sie in unserer TV Lifeline .

About admin

Check Also

CHERYL ist immer noch in der Economy Class unterwegs, obwohl es Millionen wert ist.

[Getty] Cheryl bewies, dass sie manchmal in der Economy Class nach Hause fliegt [Getty] Cheryl …