Home / Film / Jared Leto soll als Titelschreck in "Spider-Man" Spin-off "Morbius" für Sony absaugen

Jared Leto soll als Titelschreck in "Spider-Man" Spin-off "Morbius" für Sony absaugen

Hier sind einige Neuigkeiten, die dich sicherlich in die eine oder andere Richtung bringen werden: Jared Leto wird in der Titelrolle von Morbius spielen , Sonys Spider-Man -Ableger, der sich auf den Vampir-Bösewicht aus den Seiten von Marvel Comics konzentriert. Regisseur Daniel Espinosa ( Safe House ) wird das Bild steuern. Geschrieben von Burk Sharpless und Matt Sazama ( Lost in Space ), wird Morbius von Avi Arad und Matt Tolmach mit Lucas Foster und mit Sonys Palak Patel für das Studio produziert, wie Variety berichtet. Jetzt, da wir das aus dem Weg geschafft haben, wie fühlst du dich über diese Neuigkeiten? Ich könnte mir vorstellen, dass die Leto-Fans da draußen, ob ihr ein Fan von „30 Seconds to Mars“ oder seine Oscar-prämierte Arbeit auf der großen Leinwand seid, froh sind, dass er eine weitere hochkarätige Superhelden-Filmrolle bekommt. Für andere, die nicht an Leto denken können, ohne dass seine spezielle Marke von Joker Gift ihre Erinnerungen überschwemmt, ist dies wahrscheinlich eine ziemlich beunruhigende Nachricht. Und dann gibt es das Kontingent von Leuten da draußen, für die das überhaupt nichts bedeutet, da Morbius nicht gerade ein bekannter Name ist. Bild über Marvel Comics Für mich ist das wie Anti-News. Es ist die Art von Geschichte, die mich aktiv davon abhält, weiter zu lesen. Ihre Laufleistung mag variieren, aber die Nachricht, dass Leto an dieser Rolle hängt, dehnt meine Fähigkeit aus, Skepsis zurückzuhalten und vorsichtig Optimismus zu bewahren, bis der Film tatsächlich auf der Welt ist. Der Nachteil hier ist, dass Letos Rolle als Morbius seine Pläne, als Joker in irgendeinem von Warner Bros zurückzukehren, nicht beeinflussen wird. kommende Filme. Für Morbius gibt es keine Details über das Offensichtliche hinaus, aber Sony will dieses Jahr mit der Produktion beginnen. Die anderen Spider-Man- Filme des Studios umfassen den Venom- Spin-Off mit Tom Hardy am 5. Oktober, gefolgt von Spider-Man: Far from Home am 5. Juli 2019. Ehrlich gesagt bin ich am meisten gespannt auf das Potenzial für Sonys Animationsfilm, Spider-Man: In die Spider-Verse- Eröffnung am 14. Dezember, damit du mich in den nächsten Jahren mit diesem Leto-Unsinn vermissen kannst. Wenn du jedoch mehr über den Titelschriftzug erfahren möchtest, schau dir diesen Post an, um dich zu verführen.

About admin

Check Also

Freitag Abendkasse: "Verrückte Rich Asians 'Augen Labor Day Weekend Record

Es gibt kein Halten Crazy Rich Asians . In der dritten Woche nach der Veröffentlichung …