Home / Film / Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab heute bekannt, dass Crowe die Adaption von Gabriel Shermans Bestseller “ The Loudest Voice in the Room“ leiten wird, der den Aufstieg und Fall des Fox News-Gründers Roger Ailes dokumentiert . Crowe wird tatsächlich Ailes in der acht Episoden limitierten Serie spielen, die sich hauptsächlich auf das letzte Jahrzehnt von Ailes ‚Leben konzentriert, als er der De-facto-Führer der Republikanischen Partei wurde. Die Serie wird sein erstes Treffen mit Richard Nixon zeigen, das die politische Karriere von Ailes hervorbrachte, sowie die Vorwürfe und Absprachen über sexuelle Belästigung, die seine Fox News-Amtszeit zu Ende gebracht haben. Sherman schrieb die erste Folge der Serie mit dem Oscar-prämierten Spotlight- Filmemacher Tom McCarthy , der zusammen mit Jason Blum Regie führen wird . Tatsächlich ist die limitierte Serie eine Koproduktion zwischen Showtime Entertainment und Blumhouse Television, da der TV-Arm des Horrorstudios in letzter Zeit mit Inhalten wie der kommenden HBO-Limited-Serie Sharp Objects erweitert wurde . Bild über Universalbilder Die limitierte Serie wird durch verschiedene Sichtweisen erzählt, um die Psychologie zu beleuchten, die den politischen Prozess von oben nach unten antreibt. Sherman interviewte mehr als 600 Leute für sein Buch und ohne Zweifel mit Crowe gesichert, wird die Besetzung für dieses Ding mit vielen A-Liste Talent füllen. Ein Regisseur ist noch nicht angeschlossen, und es ist unklar, ob ein Regisseur alle acht Folgen steuern wird oder ob Showtime nach mehreren Filmemachern sucht. Dies ist das erste große TV-Engagement von Crowe seit Beginn seiner Karriere, als er in der 1980er Show Neighbours spielte . Er kommt in Shane Blacks “ The Nice Guys“ aus einer tollen Perspektive und wird als nächstes in dem mit Spannung erwarteten „Gay Conversion Therapy“ Drama Boy Erased zu sehen sein , das später in diesem Jahr in die Kinos kommt. Kein Wort darüber, wann diese Showtime-Serie debütieren wird, aber irgendwann 2019. Bild über Warner Bros.

About admin

Check Also

Der Aquaman-Film Fügt einen König der Riesenkrebs-Monster hinzu

von Sarah Moran – auf 19. Juli 2018 in Filmnachrichten Eine neue Reihe von Action-Figuren …