Home / Film / Watch: Henry Cavill enthüllt, wie Supermans fliegende Szenen in "Justice League" geschossen wurden

Watch: Henry Cavill enthüllt, wie Supermans fliegende Szenen in "Justice League" geschossen wurden

Als Richard Donner 1978 erstmals Superman drehte, hing die Marketingkampagne des Films von einem Versprechen ab: „Man wird glauben, dass ein Mann fliegen kann.“ Tatsächlich stellte die Anpassung des Superman- Comics zu dieser Zeit ein großes Problem in Form von Flugszenen dar glaubhaft, aber ein Jahr nach Star Wars haben Donner und sein Team es geschafft, und das Publikum auf der ganzen Welt war begeistert. Wir sind jetzt 40 Jahre von diesem Film entfernt und die Technologie ist exponentiell so weit fortgeschritten, dass fast alles auf dem Bildschirm möglich ist. Aber das bedeutet nicht, dass Henry Cavills Superman in der Justice League einfach zu fliegen ist, und die Dynamik von Zack Sndyers Herangehensweise an den Charakter erfordert eine viszerale Annäherung hinter der Kamera. Cavill hat zu seinem Instagram eingeladen, um ein Video hinter den Kulissen von Justice League zu teilen, das einen Höhepunkt bietet, wie diese fliegenden Szenen entstanden sind, und auch eine Anspielung darauf, wie Szenen mit Supermans blitzschnellen Reflexen zusammengesetzt werden. Das Rigg, das Cavill hält, ist sicherlich komplex, aber man kann auch sehen, dass all diese Übungen, die Cavill macht, um nicht in Form zu kommen, nicht nur sein Aussehen sind – er muss seinen Körper gerade halten, während er „fliegt“. Während die Justice League in jeder Hinsicht eine ziemlich große Enttäuschung war, bleibt Cavill ein großartiger Schauspieler. Wenn Warner Bros. einen Filmemacher finden kann, der Superman besser versteht, kann man sich vorstellen, dass er wirklich brillieren kann. Hier hofft Man of Steel 2 tatsächlich passiert. Fürs Erste, schau dir das Superman-Video hinter den Kulissen unten auf Cavills Instagram an.

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …