Home / Film / "Westworld" Staffel 2 Finale Ende erklärt: Was ist gerade passiert?

"Westworld" Staffel 2 Finale Ende erklärt: Was ist gerade passiert?

Spoiler für die Westworld Staffel 2 folgen unten. Das Finale der Westworld Season 2 wurde enthüllt, und mehr als ein paar von euch denken vielleicht: „Äh, was?“ Es wäre nicht Westworld, wenn wir eine Episode nicht mit vielen Fragen zurücklassen, sondern das Finale der 2. Staffel war ein humdinger mit vielen Drehungen und Wendungen gefüllt. Alles endete in den letzten 20 Minuten, als wir schließlich mit einer massiven Enthüllung lernten, was mit Bernard ( Jeffrey Wright ) los war. Wir sahen, wie Dolores ( Evan Rachel Wood ) schließlich aus Westworld herauskam (zusammen mit ein paar Freunden), und die letzten paar Minuten der Episode schienen einen großen Krieg zwischen Bernard und Dolores auf dem Festland zu beginnen. Und dann bekommen wir die Post-Credits-Szene, die möglicherweise der WTF-Moment von Westworld ist (und das sagt etwas). Da Westworld eine Puzzle Box TV-Show ist, sollte alles technisch sinnvoll sein, daher habe ich unten das Finale der Westworld Staffel 2 sorgfältig durchgelesen, um genau herauszufinden, was passiert ist, wie es den Rest der Folge / Staffel neu kontextualisiert und was Es bedeutet für die 3. Staffel. Oh, und ich habe mein Bestes versucht, um die Szene nach dem Abspann zu erklären, aber ja, das ist ein Kopfkratzen. Lass uns graben.

About admin

Check Also

Hier ist jedes versteckte Geheimnis auf der viralen Website von Godzilla 2

von Hannah Shaw-Williams – auf 18. Juli 2018 in Filmnachrichten Godzilla macht sich auf den …