Home / Film / Wonder Woman 2 Set Videos zeigen superschnelle Diana (nicht unsichtbare Jet)

Wonder Woman 2 Set Videos zeigen superschnelle Diana (nicht unsichtbare Jet)

von Matt Morrison – auf 19. Juni 2018 in Filmnachrichten Ein neues Video hinter den Kulissen aus dem Set von legt nahe, dass der Film einen wichtigen Teil der klassischen Wonder Woman-Mythologie – den Invisible Jet – enthalten wird. Zumindest spornt das Video Fan-Spekulationen an, dass wir das berühmte Fahrzeug sehen könnten. , Wonder Woman bei ihrem ersten Erscheinen in Sensation Comics # 1 eingeführt wurde, war ursprünglich ein Produkt fortschrittlicher Amazonas-Technologie und besaß höhere Geschwindigkeit und Stealth-Fähigkeiten als jedes von Menschenhand gebaute Flugzeug. Wonder Woman erhielt die Kraft der unabhängigen Flucht nach einer Überarbeitung nach “ Crisis On Infinite Earths“ , aber der Invisible Jet blieb danach ein wichtiges Werkzeug in ihrem Arsenal, obwohl seine Ursprünge leicht verändert wurden. Eine Geschichte enthüllte den Jet, der von einer Lansinarian Morphing Disk übriggeblieben war – ein Stück unsichtbarer, semi-empfindungsfähiger Technologie zur Formverschiebung, die Diana als Zeichen der Dankbarkeit durch die außerirdischen Lansinarianer gegeben wurde – die in der Form eines Jets steckenblieb . Verwandte: Das Video, das von Wonder Bira auf Twitter gepostet wurde, zeigt Gal Gadot in ihrem während sie an einem Drahtseil hängt. Etwa um die 29-Sekunden-Marke scheint das Wonder Woman 1984 Gadot in einer sitzenden Position zu zeigen und wird hinter einer Kamera mitgerissen. Für ungefähr 10 Sekunden greift sie die Drähte und scheint die Pose zu übernehmen, die Lynda Carter benutzte, als sie den Invisible Jet in der klassischen Wonder Woman Fernsehserie pilotierte. Während Regisseur Patty Jenkins die Möglichkeit des Erscheinens des Wonder Woman 1984 leider nicht abtat, scheint es unwahrscheinlich, dass dieses Material den Zuschauern einen ersten Blick auf das berühmte Fahrzeug in Aktion ermöglicht. Es ist unrealistisch, basierend auf der Aktivität im Hintergrund, dass Wonder Woman den Raum haben würde, den Invisible Jet in einer so überfüllten Straße zu manövrieren, die so niedrig fliegt. Selbst unter Berücksichtigung der fortschrittlichen Technologie, die es dem Jet ermöglichen würde, sich mitten in der Flugphase zu verändern, wie im Fall der Lansinarian-Version des Flugzeugs aus den Comics, funktioniert die Idee nicht ganz. Es scheint wahrscheinlicher, dass dieses Video Gadot zwischen Stunts, die Drahtarbeit erforderten, erfasste und dass ihre „Fahrt im Unsichtbaren Jet“ lediglich das Ergebnis war, dass die Takelage und die Kamerafahrzeuge in Position gebracht wurden. In der Tat scheint das Video mit dem gleichen Set aufgenommen worden zu sein wie frühere Aufnahmen . Fans der klassischen Wonder Woman sollten jedoch den Glauben bewahren. Nur weil sie den Invisible Jet hier nicht sehen, bedeutet das nicht, dass sie ihn in Wonder Woman 2 nicht anderswo sehen werden. Mehr: Quelle: Wunder Bira / Twitter Wichtige Release-Daten Wonder Woman 2 (2019) Erscheinungsdatum: 01. November 2019 Shazam! (2019) Erscheinungsdatum: 05. April 2019 Aquaman (2018) Erscheinungsdatum: 21. Dez. 2018 Tags: Wunderfrau 2 Gib Screen Rant Daumen hoch! Matt Smith schließt sich Star Wars 9 in Schlüsselrolle an On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Robert Sheehan über Dean Devlins "Bad Samaritan" und Netflixs "Umbrella Academy"

Von Brandon Boyce ( Apt Pupil ) und Dean Devlin ( Geostorm ) folgt der …