Home / Film / Ja, es gibt Haie in Assassins Creed Odyssey

Ja, es gibt Haie in Assassins Creed Odyssey

von Phil Graham – auf 22. Juni 2018 in Filmnachrichten Ubisofts neues Release bietet einige stylische Seekämpfe und um die Dinge ein wenig interessanter zu machen, haben sie ein paar Haie reingeschmissen. Der letzte Teil der Assassin’s Creed- Franchise wird im Oktober dieses Jahres veröffentlicht. Odyssey hält sich an die übliche Formel von zwei Geschichten, die nebeneinander laufen: ein Satz in der heutigen Zeit und ein Satz im Inneren des Animus, der die Erinnerungen an den Vorfahren der Hauptfigur wieder aufleben lässt. Das Spiel spielt im antiken Griechenland um 431 v. Chr., 400 Jahre vor seinem Vorgänger, 2017 Assassin’s Creed Origins, und gibt dem Spieler die Wahl zwischen zwei Charakteren: Alexios und Kassandra. Es enthält schiffsbasierte Kampfelemente, die an Assassin’s Creed: Black Flag von 2013 erinnern, und bietet laut Ubisoft Amerikas Trailer dem Spieler eine RPG-ähnliche Komponente mit interaktivem Dialog. Siehe auch: Jonathan Dumont , der Creative Director von Odyssey , hat auf Reddit ein Ask Me Anything (AMA) geschrieben, um die Fragen der Fans zu dem Spiel zu beantworten. Als Antwort darauf gefragt zu werden, ob Schiffe die gleiche Bedeutung wie in der Schwarzen Flagge haben , antwortete Dumont, dass, obwohl Seeschlachten nicht so sehr ein Kernelement sind, es in Odyssey einen starken Platz nur mit primitiveren Waffen hat, um dem zu folgen Epoche. Dumont ließ dann die echte Bombe fallen, als er erwähnte, „ein Schiff in zwei Teile zu spalten und zu sehen, wie ihre Mannschaft von Haien verschlungen wurde!“ Der Gaming-Journalist Brian Crecente hat ein kurzes Gameplay-Video veröffentlicht, das beweist, dass tödliche Haie tatsächlich im Spiel vorkommen. Das Gameplay-Material zeigt einen Hai, der Odysseys Protagonist angreift und er erinnert definitiv ein wenig an die Missionen der Taucherglocken in Black Flag und seinem Nachfolger Rogue aus dem Jahr 2014 . Nach dem Erfolg von Origins 2017 wird Ubisoft sein Spiel verbessern, indem er bessere Storylines, Grafiken, Karten und neue Änderungen an bestehenden Features im Franchise priorisiert. Die Spieler sind nun in eine viel tiefere und immer größer werdende Sicht in die Geschichte der Assassinenbruderschaft und natürlich in die bösartigen und verblendeten Gegner der Templer eingeweiht. Wir haben seit dem ersten Teil des Franchises 2007 und seinem Bestseller-Nachfolger Assassin’s Creed II einen langen Weg zurückgelegt, als die Spieler erstmals dem Renaissance-Rebellen Ezio Auditore vorgestellt wurden. Ubisoft hat uns mit Geschichten aus dem Dritten Kreuzzug, dem kolonialen Amerika, dem revolutionären Frankreich, dem Dickensischen London und natürlich dem Alten Ägypten durch die Jahrhunderte geführt. Mit so vielen Perioden der Geschichte, aus denen man wählen kann, ist die Zukunft des unerschöpflichen Assassin’s Creed- Franchise hell und geheimnisvoll. Es bleibt abzuwarten, welche Ära sie als nächstes angehen werden. Next: Quelle: Jonathan Dumont / Reddit , Brian Crecente / YouTube Tags: Assassin’s Creed , Assassin’s Creed Odyssee Gib Screen Rant Daumen hoch! Oscar Isaac Reagiert auf Star Wars Fans, die letzte Jedi hassen On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …