Home / Film / James Gunn bietet eine Belohnung für alle, die Raccoon auf Skyscraper gestrandet haben

James Gunn bietet eine Belohnung für alle, die Raccoon auf Skyscraper gestrandet haben

von Ana Dumaraog – auf 13. Juni 2018 in Filmnachrichten James Gunn bietet 1000 $ an, um jemanden zu helfen, der den viralen # mprraccoon retten kann. Der Marvel-Filmemacher arbeitet möglicherweise an der Geschichte und dem Soundtrack für Die Aufregung begann am Montagmorgen, als ein Waschbär auf einer Kante eines zweistöckigen Bürogebäudes in der Innenstadt von St. Paul, Minnesota, gefunden wurde. Als die Gebäudewartung versuchte, das Tier auf den Boden zu bringen, bekam es Angst und stieg stattdessen in den 20-stöckigen UBS-Turm, was es viel schwieriger machte, ihn zu retten. Die andauernde Saga erregte langsam die Aufmerksamkeit vieler Leute, als Minnesota Public Radio die Nachrichten behandelte und der Hashtag „mprraccoon“ schließlich in den sozialen Medien tendierte. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das pelzige Tier immer noch hoffnungslos in demselben Gebäude gefangen. Und wie alle anderen auch, konnte Gunn, der in den sozialen Medien sehr aktiv ist, nicht anders, als sich an dem Gespräch zu beteiligen. Aber anstatt nur seine Gedanken über die Situation anzubieten, bietet er den Menschen, die den Waschbären retten können, finanzielle Belohnungen an. VERBINDUNG: Gunn brachte es auf seinen offiziellen Twitter- Account und überreichte ihm eine Belohnung von 1000 Dollar „an die nichtpolitische Wohltätigkeitsorganisation der Wahl für jeden, der diesen Waschbären rettet“. Natürlich entging es den Fans des Regisseurs nicht, warum Gunn bereit war, das Geld auszugeben, um das arme Tier zu retten, wenn man bedenkt, dass einer der Wächter der Galaxis ein sprechender Waschbär ist. Schaut euch den Tweet unten an: Als das Gespräch über den gestrandeten Waschbären und auch Gunns Angebot weiterging, strömten die Anhänger des Regisseurs schnell zu seinem Posten und postulierten ihre eigenen Theorien (zum Spaß) bezüglich der wahren Sorge des Filmemachers um das Säugetier. Einige scherzhaft sagten, dass Rocket Groot’s herzzerreißenden Tod in zu schwer genommen haben könnte, andeutend, dass das eingeschlossene Tier der geliebte Rocket der MCU ist. Die anderen waren der Meinung, dass andere der Meinung waren, dass die Welt keinen weiteren Wächter verlieren könne. Einige Fans postulierten auch, dass der Waschbär jemanden mit einem prothetischen Auge oder Bein gesehen haben könnte – ein Rückruf zu Rockets merkwürdiger Vorliebe für künstliche Körperteile. Alle Witze beiseite, es gibt tatsächlich Leute, die hart arbeiten, um das Tier zu retten, besonders seit es einige Stunden her ist, seit er sich gefährlich gefangen auf dem Vorsprung eines hohen Bürogebäudes gefunden hat. Wie für MCU eigenen Waschbären, Rocket, Fans werden bald wieder auf der großen Leinwand im nächsten Jahr und möglicherweise das nächste Jahr in Guardians of the Galaxy Vol. Zusammen. 3 . MEHR: Quelle: James Gunn / Twitter Wichtige Release-Daten Erscheinungsdatum von Ant-Man & The Wasp (2018) : 06. Juli 2018 Captain Marvel (2019) Erscheinungsdatum: 8. März 2019 The Avengers 4 / Untitled Avengers Film (2019) Veröffentlichungsdatum: 03. Mai 2019 Spider-Man: Far From Home (2019) Erscheinungsdatum: Jul 05, 2019 Tags: Wächter der Galaxie Gib Screen Rant Daumen hoch! Das X-Men: Dark Phoenix Nightcrawler Kostüm ist nicht neu On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …