Home / Film / Jeff Goldblum ist Spiel um eine Fortsetzung von David Cronenbergs The Fly

Jeff Goldblum ist Spiel um eine Fortsetzung von David Cronenbergs The Fly

von Christopher Fiduccia – auf 13. Juni 2018 in Filmnachrichten Fans von David Cronenbergs 1986 The Fly Grund genug, heute aufgeregt zu sein. Jeff Goldblum hat angekündigt, dass er Teil eines weiteren Sequels werden möchte, wenn es jemals dazu kommen sollte. Eine Fortsetzung von The Fly kam 1989, aber weder Jeff Goldblum noch David Cronenberg waren mit dem Film verbunden.   The Fly wurde im Sommer 1986 veröffentlicht und stieß auf positive Kritiken. Der Film folgt Seth Brundle (Jeff Goldblum), einem Wissenschaftler, der Telepods erfindet, die lebende Objekte teleportieren und das Gewebe der Organismen verstümmeln können. Brundle beschließt, seine Experimente noch einen Schritt weiter zu führen und sich selbst zu teleportieren, aber die Dinge laufen nicht nach Plan. Eine Fliege wurde versehentlich mit ihm teleportiert, was ihn dazu brachte, die Kräfte einer Fliege zu gewinnen. Es klingt wie die Ursprungsgeschichte eines Superhelden, aber die Dinge gehen ziemlich schnell bergab, da sein Körper mutiert und sich verschlechtert, bis er eine hybride Fliege-Mensch-Hybride ist und damit endet, dass Brundle sein Leben verliert. Related: Schauen Sie sich diese grauenhafte, modernisierte übernehmen die Fliege In einem Interview mit Bloody Disgusting erklärte Jeff Goldblum, dass er daran interessiert wäre, an einer Fortsetzung von The Fly zu arbeiten , obwohl sein Charakter am Ende des ersten Films ein tragisches Ende fand. Goldblum erklärt, dass „vielleicht ich als Enkel des ursprünglichen Seth Brundle auftauche, oder Seth Brundle einen Bruder hatte. Hatte einen Bruder, der irgendwie auftaucht! “ Er fuhr fort, indem er erklärte, dass er es liebte, mit Regisseur David Cronenberg zu arbeiten und würde gerne in eine Fortsetzung involviert sein, wenn Cronenberg bei ihm wäre.   Cronenberg dachte irgendwann darüber nach , einen Fly- Reboot zu schreiben und zu leiten, aber Pläne fielen durch. Der Regisseur erklärte später im Jahr 2012, dass der Film aufgrund von Budgetproblemen nie abgehoben habe. Eine Cronenberg- Fly- Fortsetzung kam nie auf die Beine, was sehr schade ist, weil der Regisseur sehr talentiert ist und wahrscheinlich etwas interessantes mit dem Material machen könnte. 20th Century Fox , Goldblum könnte jedoch nicht als Seth Brundle zurückkehren, da Cronenberg nicht beigefügt ist. Es wird faszinierend sein zu sehen, wie erfolgreich der Neustart ohne die Beteiligung der beiden sein kann. Jeff Goldblum bleibt beschäftigt, da er nächste Woche in Jurassic World: Gefallenes Königreich erscheinen wird und möglicherweise im Marvel Cinematic Universe zurückkehren könnte, da sein Charakter, The Grandmaster, tatsächlich das Ende des Unendlichkeitskrieges überlebt hat (jedenfalls Goldblum jedenfalls) ). Ob Goldblum dem Neustart von The Fly beigefügt ist oder nicht, wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn weitere Entwicklungen ans Licht kommen.   Mehr: Jeff Goldblum schlug einen der besten Ian Malcolm Moments von Jurassic Park vor Quelle: Blutiges Ekelhaftes Tags: die Fliege Gib Screen Rant Daumen hoch! Das X-Men: Dark Phoenix Nightcrawler Kostüm ist nicht neu On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …