Home / Film / Joe Manganiello verspricht Deathstroke-Film noch in den Werken

Joe Manganiello verspricht Deathstroke-Film noch in den Werken

von Robin Burks – auf 24. Juli 2018 in Filmnachrichten Obwohl das Wort auf der Deathstroke ist einer jener interessanten DC Comics Charaktere, die zwischen Bösewicht und Held liegen. Er ist ein Söldner, der oft der Feind der Mitglieder der Justice League ist , aber gleichzeitig ist er dafür bekannt, gelegentlich das Richtige zu tun. Seine Version der richtigen Sache fällt jedoch nie wirklich in Übereinstimmung mit dem, was seine Feinde glauben. Zu diesen Feinden gehören Batman, Green Arrow und die Teen Titans. Er ist das Ergebnis eines geheimen US-Army-Experiments, das ihm Superkräfte und Kräfte verlieh. Er wurde bald darauf Söldner und Attentäter. Deathstroke hat großen Wert in seinem Wort. Wenn er also sagt, dass er jemanden umbringen wird, dann tut er es. Siehe auch: Obwohl Deathstroke bereits in der TV-Show Arrow erschienen ist , wie von Manu Bennett dargestellt, , einen mit Manganiello. Aber seit diesem Bericht und dem Cameo-Auftritt des Charakters in der Post-Credits-Szene der Justice League haben weder DC noch Warner Bros. viel über diesen Film gesagt. In einem Interview mit MTV bei Comic-Con International wurde Manganiello gefragt, wie er Fanfragen zu Deathstroke beantwortet. „Es ist in Arbeit. Weil es so ist, und es gibt nichts weiter, was ich sagen kann, ohne aus [turn] zu sprechen. Weil ich ein Teil eines Teams bin, bin ich ein Umkleideraum und du sprichst nicht außerhalb der Umkleidekabine. Aber alles, was ich für die Hardcore-Fans sagen kann, ist in Arbeit. Sie wollen, dass der Charakter passiert. Es ist nur, wenn er passiert … “ Natürlich gibt es kein offizielles Wort darüber, wann der Deathstroke- Film passieren könnte. Manganiello schwieg dazu, aber . Deathstroke würde gut als Mitglied von Lex Luthors Legion of Doom in den Welten des DC-Universums passen. Eine Justice League zeigt, dass Luthor potentielle Mitglieder für diese Gruppe rekrutiert, einschließlich Manganiello als Deathstroke. Dies deutet darauf hin, dass Deathstroke in anderen Filmen neben einem Solo-Ausflug auftreten könnte. DC verdankt es den Fans, sich Zeit zu lassen und die Filmversion des Charakters genau richtig zu machen. Fans sind durchaus bereit zu warten, um den Deathstroke-Film zu bekommen, den sie in den Kinos sehen wollen, und es sieht so aus, als ob DC plant, sich Zeit mit dem Charakter zu nehmen. Mehr: Update: Abklären der Sprache um MTV-Frage. Quelle: MTV Wichtige Release-Daten Aquaman (2018) Erscheinungsdatum: 21. Dez. 2018 Shazam! (2019) Erscheinungsdatum: 05. April 2019 Joker (2019) Erscheinungsdatum: 04.10.2019 Wonder Woman 2 (2019) Erscheinungsdatum: 01. November 2019 Tags: Todesstoß Gib Screen Rant Daumen hoch! Oscar Isaac Reagiert auf Star Wars Fans, die letzte Jedi hassen On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …