Home / Politik / Sears erreichte den sechsten Platz in der Produktivität für US-Senatoren

Sears erreichte den sechsten Platz in der Produktivität für US-Senatoren

Senator Dick Sears, D-Bennington. Datei Foto von Anne Galloway / VTDigger Diese Geschichte von Christie Wisniewski wurde am 31. Juli vom Bennington Banner veröffentlicht. ENNINGTON — State Sen. Dick Sears of Bennington is the sixth most productive state senator in the United States, accord ing to an analysis released Monday by a Washington, DC-based software startup. B ENNINGTON – Senator Dick Sears aus Bennington ist laut einer am Montag von einem Software-Startup aus Washington, USA, veröffentlichten Analyse der sechst produktivste Senator der Vereinigten Staaten. Jedes Jahr erstellt FiscalNote eine Liste der Top-Ten-Senatoren mit „einzigartiger Datenanalyse-Software“, sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung. In der Liste werden alle Senatoren und Vertreter gemäß ihrer legislativen Produktivität aufgeführt, die definiert ist, wie erfolgreich der Gesetzgeber ist, indem er Gesetzesvorlagen in jeder Phase des Gesetzgebungsverfahrens sponsert und steuert. Diese Forschung zählt auch die Qualität, Ausdauer und Substantialität der Rechnungen, die jeder Gesetzgeber gesponsert und eingeführt hat. Zum Beispiel punkten die Gesetzgeber, wenn sie eine höhere Anzahl von Rechnungen sponsern und wenn ihre Rechnungen es im Gesetzgebungsverfahren weiterbringen. Eine Rechnung, die erlassen wird, ist mehr als eine Rechnung, die es nicht über den Senat Boden geht. Schließlich punkten die Gesetzgeber, wenn ihre Rechnungen substanziell sind – eine Gesetzesvorlage, die statt eines Denkmals oder einer Empfehlung eine sinnvolle Änderung versucht. Sears, ein Demokrat, wurde erstmals im Jahr 1992 gewählt. Seitdem hat er 314 Rechnungen gesponsert und hat eine Erfolgsquote von 60 Prozent. „Ich bin nur verblüfft“, sagte Sears über den Bericht. „Ich bin wirklich demütig und erfreut, ehrlich gesagt.“ Sears war der einzige Staatssenator aus Neuengland, der die Top 10 erreichte. Senator Brian Campion , der neben seinem Bezirkskameraden Sears als Team zur Wiederwahl kandidiert, lobte Sears für sein Engagement in der Grafschaft. „Bennington County war einst das vergessene Königreich von Vermont, aber Dick hat uns geholfen, diesen Titel loszuwerden“, sagte Campion. „Er arbeitet unglaublich hart, und ich habe Glück, dass er ihn als Mentor und Bezirkskameraden hat.“ Laut der Website der National Conference of State Legislatures gibt es 7.383 Gesetzgeber in den Vereinigten Staaten. „In den Top 10 der Staatssenatoren rangieren ist eine erstaunliche Sache“, sagte Sears. „… Ich habe im Laufe der Jahre gut mit verschiedenen Verwaltungen zusammengearbeitet und einige wirklich harte Rechnungen gesponsert.“ Sears hat erfolgreich mit vier verschiedenen Gouverneuren in Vermont zusammengearbeitet und Rechnungen für Bürgerrechte, Gleichstellung der Ehe, Menschenhandel, Adoption und andere Themen gesponsert. Er betrachtet seine Arbeit mit der Reform staatlicher Korrekturen und Strafjustizgesetze – insbesondere der Jugendgerichtsbarkeit – als „große Errungenschaft“ und sieht auch seine Beteiligung an der „vollständigen Neufassung“ der Sexualstraftätergesetze 2010 als Erfolg. Allerdings will Sears nicht die ganze Anerkennung für die Rechnungen, die unter seiner Wache gegangen sind. „Wie alles andere auch, tust du es nie alleine“, sagte er. Rep. Timothy R. Corcoran II von Bennington glaubt auch, dass Sears Anerkennung verdient ist. „Dick hat immer von seinen Überzeugungen gelebt und nie nachgeben können, als er sich gegen Probleme stellte, die nicht allgemein akzeptiert wurden“, sagte Corcoran. „Bennington County war extrem glücklich, dass er uns in Montpelier vertreten hat.“ Corcoran lobte Sears Bereitschaft, für Bennington County zu kämpfen, „ob es PFOA war, bei der Finanzierung von Amtrak-Bus-Diensten half, für das Vermont Veterans Home kämpfte oder einfach nur Geld für Bennington County sammelte.“ „Dick ist immer auf den Teller gestiegen und hat geliefert“, fügte Corcoran hinzu. „Herzlichen Glückwunsch Dick; gut gemacht.“

About admin

Check Also

Forum setzt auf Bennington-Petition

Mike Bethel, überzeugter Anwalt für ein Bürgermeisteramt in Bennington. Datei Foto von Bennington Banner ENNINGTON …