Home / Film / Wonder Woman 2 erster Blick: Chris Pine geht nach 1984

Wonder Woman 2 erster Blick: Chris Pine geht nach 1984

von Ana Dumaraog – auf 13. Juni 2018 in Filmnachrichten Patty Jenkins verrät den ersten Blick auf Chris Pines Steve Trevor in den 1980ern für . Als Hauptfotografie für die kommenden Warner Bros. ‚ Sequel – das offiziell Wonder Woman 1984 heißt – beginnt, weitere Details bezüglich des mit Spannung erwarteten Films beginnen zu entstehen, einschließlich einer Bestätigung, dass Pine tatsächlich wieder seine Rolle als Diana Prince (Gal Gadot) Liebhaber und den amerikanischen Piloten Steve Trevor wiedererlebt Letztes Jahr hat Screen Rant exklusiv die Nachricht gebrochen, dass in den 80er Jahren spielt und dass Chris Pine zurückkehren wird. Diese Zeit befindet sich auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges zwischen den USA und der Sowjetunion – etwas, das hatte. Geoff Johns enthüllte daraufhin . Unser Bericht erklärte auch, dass Pine wieder in Aktion sein wird, trotz der Tatsache, dass sein Charakter gegen Ende des ersten Films getötet wurde. Dieses spezifische Detail wird nun auch von Jenkins über unseren ersten Blick auf den Schauspieler am Set für den Folgefilm bestätigt. VERBINDUNG: Auf ihrem offiziellen Twitter- Account ließ Jenkins die erste Promo für Wonder Woman 2 fallen, in der Pine in den 80ern zu sehen ist. Warner Bros. enthüllte zusätzlich die HD-Version des Fotos. Schau es dir unten an: Aber wie kommt Steve Trevor von Chris Pine zurück? Screen Rant hat dich abgedeckt. Wir haben auch letztes Jahr erklärt, Wonder Woman 1984 zurückkehren kann . Bitte. Nicht viel kann von dem Bild entziffert werden, da Pines Outfit etwas zwischen einem zufälligen Aufstehen und einem geheimen Agenten sein kann, der versucht, sich in die Menge zu mischen (was angesichts seiner Erfahrung im Ersten Weltkrieg durchaus Sinn macht). Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass er nicht älter zu werden schien, wenn man bedenkt, dass die Fortsetzung einige Jahrzehnte nach seinem ersten Auftritt stattfindet. Dies gibt unserer Theorie Aufschluss darüber, wie Wonder Woman 2 in der Lage ist, Pine zurückzubringen, ohne Trevors herzzerreißenden Tod in Wonder Woman zu verbilligen. An anderer Stelle im Bild ist es amüsant zu sehen, wie die Menschen im Hintergrund den funkigen und extravaganten Modegeschmack der 80er Jahre vollständig angenommen haben. Es wird interessant sein zu sehen, wie die gesamte Ästhetik von Wonder Woman 2 aussehen wird und wie ihre vibrierende und lebhafte Atmosphäre die Tatsache verbergen wird, dass es zwischen den USA und der Sowjetunion einen Aufruhr gibt. Abgesehen von der oben genannten Promo, die immer noch Pine zeigt, hat Gadot auch enthüllt. Die Details zum Film sind im Moment noch spärlich, aber Wonder Woman 2 , Cheetah spielen , während Game of Thrones Alumni, in einer noch zu bestätigenden Rolle an den Nachfolger gehen wird . Wir können erwarten, dass mehr Informationen über Wonder Woman 1984 bekannt werden, da die Produktion in den nächsten Monaten fortgesetzt wird. MEHR: Quelle: Warner Bros. Wichtige Release-Daten Aquaman (2018) Erscheinungsdatum: 21. Dez. 2018 Shazam! (2019) Erscheinungsdatum: 05. April 2019 Wonder Woman 2 (2019) Erscheinungsdatum: 01. November 2019 Tags: Wunderfrau 2 Gib Screen Rant Daumen hoch! Das X-Men: Dark Phoenix Nightcrawler Kostüm ist nicht neu On Facebook Tweet This Reddit This Share This Email Teilen auf Facebook Tweet This Reddit This Share Diese Email

About admin

Check Also

Russell Crowe spielt Roger Ailes in der Showtime Limited Serie "Die lauteste Stimme im Raum"

Oscar-Preisträger Russell Crowe geht für eine der größten Rollen seiner Karriere ins Fernsehen. Showtime gab …